Indonesien Top 10

Die 10 größten Städte Indonesiens im Überblick

Indonesien ist ein großes und vielfältiges Land. Hier leben knapp 250 Millionen Menschen, mit teils völlig unterschiedlichen Kulturen. Das macht sich auch in den größten Städten des Landes bemerkbar. Heute wollen wir euch daher die 10 größten Städte des Landes näher vorstellen.


Achtung: Bei dieser Liste handelt es sich explizit nicht um die schönsten, sondern die größten Städte des Landes. Einen Artikel über die schönsten Städte Indonesiens findet ihr hier.


#1: Jakarta

Jakarta ist die Hauptstadt Indonesiens. Mit fast 10 Millionen Einwohnern ist es die größte Stadt das Landes und sogar eine der größten Städte der Welt. Die Stadt liegt in der Bucht von Jakarta an der Nordwestküste der Insel Java. Hier findet ihr neben zahlreichen Märkten und riesigen Malls unter anderem die größte Moschee und die größte Kirche Südostasiens. Außerdem gibt es zahlreiche Attraktions- und Themenparks, von denen besonders der Taman Mini Indonesia Indah sehr zu empfehlen ist. Dabei handelt es sich um einen Themenpark, der die einzelnen, teils sehr verschiedenen Regionen Indonesiens, genauer vorstellt.

#2: Surabaya

Surabaya ist mit knapp 3 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Indonesiens. Die Stadt ist eher eine Geschäftsstadt, als eine Touristenstadt. Dennoch gibt es bei genauerem Hinsehen eine Menge zu entdecken. Surabaya ist beispielsweise die Streetart-Hauptstadt Indonesiens. Außerdem gibt es von Surabaya aus Fährenverbindungen in alle Ecken Indonesiens.

#3: Bandung

Bandung, die „Stadt der Blumen“, ist die Hauptstadt der Provinz Westjava. Die Stadt liegt in den Bergen Westjavas und ist der perfekte Ausgangspunkt zu einigen der schönsten Naturattraktionen der Insel. Im Umkreis gibt es gleich mehrere Wasserfälle, Vulkane und Teefelder, die einen Besuch wert sind. Ansonsten ist die Stadt vor allem als Geheimtipp für Foodies bekannt. Hier findet ihr eine riesige Auswahl an Essensständen und Restaurants und das Preisniveau ist noch niedriger als in vielen anderen Städten Indonesiens.

#4: Medan

Medan ist die größte Stadt der Insel Sumatra, der artenreichsten Insel der Welt. Die Stadt ist für Touristen vor allem als Basis für Touren in die Nationalparks der Insel interessant. Zudem verfügt sie aber auch über die größte Zahl an erhaltenen Bauten aus der niederländischen Kolonialzeit.

#5: Semarang

Semarang liegt im Osten Javas und ist der Hauptausgangspunkt für Fähren auf die Trauminsel Karimunjawa. Ansonsten ist die Stadt für Touristen vor allem wegen dem buddhistischen Tempel Sam Poo Kong und dem Lawan Sewu, einem niederländischen Kolonialgebäude bekannt.

#6: Palembang

Palembang auf Sumatra befindet sich am Fluss Musi, der das Bild der Stadt prägt. Die gewaltigen Brücken, die über den Fluss führen sind die Hauptsehenswürdigkeiten Palembangs, das ansonsten eher arm an Sehenswürdigkeiten ist.

#7: Makassar

Makassar ist die Hauptstadt der Insel Sulawesi und verbindet die Insel mit dem Rest des Landes. Hauptattraktion der Stadt ist Pantai Losari, die schöne Strandpromenade der Stadt. Daneben befindet sich hier unter anderem das Fort Rotterdam, eines der größten, erhaltenen Gebäude niederländischer Kolonialarchitektur in Indonesien.

#8: Pekanbaru

Pekanbaru ist eine dieser Städte, die von den Touristen bislang kaum beachtet wird, jedoch eine Menge Potential hat. Die Stadt liegt im Zentrum Sumatras und ist umgeben von Regenwald. Hier befinden sich einige der schönsten Nationalparks Indonesiens. Außerdem ist die Stadt selbst auch nicht zu unterschätzen. Sie gilt als eine der saubersten Städte Indonesiens und verfügt über anderem über die mehr als 1000 Jahre alte Ruinen Muana Takus.

#9: Bandar Lampung

Erneut sind wir auf Sumatra. Diesmal an der Südspitze der Insel. Hier liegt die Stadt Bandar Lampung. Die Stadt selbst ist für Touristen nur mäßig interessant. Jedoch ist sie der Ausgangspunkt zum wunderschönen Süden Sumatras. Wer hier ist, sollte auf jeden Fall eine Tour in den Bukit Barisan Selatan Nationalpark machen. Hier könnt ihr Tiger in freier Wildbahn sehen. Gleiches gilt für den Way Kambas Nationalpark.

#10: Padang

Padang ist nicht nur die letzte, sondern auch eine der schönsten Städte auf unserer Liste. Die Hauptstadt West-Sumatras hat knapp eine Million Einwohner und verfügt über eine farbenfrohe, niederländische Altstadt, und eine schöne, alte Chinatown. Außerdem ist sie Ausgangspunkt zu einigen der schönsten Stränden Sumatras und den Hügeln von Buttinggi .


Damit wären wir am Ende unseres Artikels über die 10 größten Städte Indonesiens. Wir hoffen, er hat euch gefallen. Falls ja, würden wir uns über einen Daumen hoch sehr freuen. Schaut euch doch auch unsere anderen Artikel über Indonesien und Asien im Allgemeinen an. Falls ihr weitere Fragen und Anregungen habt, schreibt uns einfach eine Mail an traevel.ninja@gmail.com.

Bis dahin, alles Gute und bleibt reisefreudig!

Eure TraevelNinjas 🙂

 

ein Kommentar

Kommentar verfassen